Wirtschaft weltweit

Allgemeine volkswirtschaftliche Themen, Zentralbanken,
Benutzeravatar
fritz
Beiträge: 2717
Registriert: 14. Dezember 2018, 18:17

Re: Wirtschaft weltweit

Beitrag von fritz » 2. Februar 2023, 13:06

mangofreak1975 hat geschrieben:
2. Februar 2023, 11:12
FED....
Inflation....
Krieg....
Rezession....
EZB...
Shorties...
In den letzten 15 Jahren haben sich die Börsen mehrheitlich von den Fundamentaldaten abgekoppelt und ein Eigenleben entwickelt. Daher schaue ich da weniger drauf. Dem Markt ist es zunehmend egal, ob er eigentlich steigen oder fallen sollte, sondern macht, was er will, und ich versuche diesem Willen zu folgen - hin und wieder klappt es... ;)

Gruss
fritz

Benutzeravatar
fritz
Beiträge: 2717
Registriert: 14. Dezember 2018, 18:17

Re: Wirtschaft weltweit

Beitrag von fritz » 12. Februar 2023, 21:13

Mal wieder eine Analyse von WolkeP zur aktuellen Situation:

https://www.youtube.com/watch?v=zpcSKEK2FNE

Er ist mittelfristig eher bärisch und in den letzten Jahren lag er meistens richtig.

Gruss
fritz

mangofreak1975
Beiträge: 243
Registriert: 20. Juni 2022, 18:43

Re: Wirtschaft weltweit

Beitrag von mangofreak1975 » 13. Februar 2023, 06:33

Guten Morgen, hab ich auch gesehen. Immer interessant anzuschauen. Obschon sagte nicht er selber, traue nie einem YT-er :lol:
Nein, glaube war ein anderer, gibt's ja mittlerweile wie Sand am Meer. Stockpicking auch hier :mrgreen:

Benutzeravatar
fritz
Beiträge: 2717
Registriert: 14. Dezember 2018, 18:17

Re: Wirtschaft weltweit

Beitrag von fritz » 13. Februar 2023, 10:08

Kann schon sein, dass er das gesagt hat, der Typ hat ja auch eine gute Portion Selbstironie, auch wenn er sehr von sich selbst überzeugt ist. Jedenfalls schön, dass ich jetzt nicht mehr der Einzige bin, der sich WolkeP-Videos schaut. Die anderen halten da nicht soviel davon.

Gruss
fritz

flavio
Beiträge: 13
Registriert: 2. Februar 2023, 05:47

Re: Wirtschaft weltweit

Beitrag von flavio » 16. Februar 2023, 13:09

Bald wieder aktuell. Alle Jahre wieder…

https://amp.zdf.de/nachrichten/wirtscha ... e-100.html

https://eu.usatoday.com/story/news/poli ... 251749002/


U.S. credit card debt jumps 18.5% and hits a record $930.6 billion

https://www.cnbc.com/amp/2023/02/03/us- ... lion-.html

Benutzeravatar
fritz
Beiträge: 2717
Registriert: 14. Dezember 2018, 18:17

Re: Wirtschaft weltweit

Beitrag von fritz » 18. März 2023, 18:07

Eine weitere interessante Ausgabe von WolkeP zum Thema Bankenkrise, toll erklärt für Leute wie mich, die keine Ahnung haben. Dazwischen wie immer auch etwas Werbung.

https://www.youtube.com/watch?v=oMwQdJIkjO4

Gruss
fritz

Benutzeravatar
fritz
Beiträge: 2717
Registriert: 14. Dezember 2018, 18:17

Re: Wirtschaft weltweit

Beitrag von fritz » 19. März 2023, 14:37

Wird es morgen die Zweitausgabe des Black Monday geben?

https://en.wikipedia.org/wiki/Black_Monday_(1987)

Falls ja, wie können wir uns davor schützen? Wahrscheinlich gar nicht, weil die Börsen schon tiefrot eröffnen werden. Oder hat jemand eine andere Idee?

Gruss
fritz

Benutzeravatar
fritz
Beiträge: 2717
Registriert: 14. Dezember 2018, 18:17

Re: Wirtschaft weltweit

Beitrag von fritz » 20. März 2023, 08:56

Bisher ist das Erdbeben ausgeblieben... Es kommt eben doch nicht dann, wenn es erwartet wird - das wäre ja viel zu einfach.

Gruss
fritz

Benutzeravatar
fritz
Beiträge: 2717
Registriert: 14. Dezember 2018, 18:17

Re: Wirtschaft weltweit

Beitrag von fritz » 21. März 2023, 15:38

Soso, die Bankenkrise kann Folgen für die Bonität der Schweiz haben:

https://www.cash.ch/news/top-news/banke ... ben-585460

Wieso "kann", das muss es doch sogar. Wir sind jetzt eine Bananenrepublik, welche die Regeln mitten im Spiel ändert und Besitzer einfach enteignet, das muss doch Folgen für die Bonität haben - leider.

Jetzt können wir unseren Enkeln erzählen, was für einen tollen Ruf die Schweiz vor vielen Jahren mal hatte. Auf der ganzen Welt gibt es Geschäfte, die sich mit "Swiss" schmücken, damit wird wohl bald mal Schluss sein, zum Beispiel gibt es in Jakarta schon seit Jahren eine Swiss-Bakery, die überhaupt nichts mit der Schweiz zu tun hat, es gäbe noch hundert andere Beispiele.

Gruss
fritz

Xeno
Beiträge: 458
Registriert: 7. Januar 2019, 13:51

Re: Wirtschaft weltweit

Beitrag von Xeno » 5. April 2023, 14:29

fritz hat geschrieben:
21. März 2023, 15:38
Soso, die Bankenkrise kann Folgen für die Bonität der Schweiz haben:

https://www.cash.ch/news/top-news/banke ... ben-585460

Wieso "kann", das muss es doch sogar. Wir sind jetzt eine Bananenrepublik, welche die Regeln mitten im Spiel ändert und Besitzer einfach enteignet, das muss doch Folgen für die Bonität haben - leider.

Jetzt können wir unseren Enkeln erzählen, was für einen tollen Ruf die Schweiz vor vielen Jahren mal hatte. Auf der ganzen Welt gibt es Geschäfte, die sich mit "Swiss" schmücken, damit wird wohl bald mal Schluss sein, zum Beispiel gibt es in Jakarta schon seit Jahren eine Swiss-Bakery, die überhaupt nichts mit der Schweiz zu tun hat, es gäbe noch hundert andere Beispiele.

Gruss
fritz
Man muss die CS wieder von der UBS trennen, sobald sie saniert ist. Die "neue" UBS ist für die Schweiz viel zu gross. Generell ist es irgendwie komisch, wie man sich nur noch von Notrecht zu Notrecht schleppt. Es liegt natürlich auch daran, dass die 2020er Jahre bisher global eine wilde Fahrt waren. Entspannung ist kaum in Sicht. Kaum ist ein Brand gelöscht, kommt der nächste Alarm...

Lg X.

Antworten