Wirtschaft weltweit

Allgemeine volkswirtschaftliche Themen, Zentralbanken,
fritz
Beiträge: 870
Registriert: 14. Dezember 2018, 18:17

Re: Wirtschaft weltweit

Beitrag von fritz » 8. Oktober 2020, 18:49

Es herrscht ziemlich grosse Unsicherheit, das ist normalerweise Gift für die Börsen. Sobald Sicherheit bestehen wird, sollten die Börsen eigentlich deutlich steigen, egal wer gewinnt, beim einen vielleicht mehr als beim anderen.

Das Unglaubliche daran, ist aber dass jetzt, wo ja Unsicherheit herrscht, die Börsen schon extrem hoch sind.

Gruss
politfritze
Einen Code für 100 Fr. an geschenkten Gebühren bei einer Swissquote-Anmeldung gibt es bei fritz per PN.
Einen Code für 10 Fr. geschenktes Guthaben bei einer Neon-Anmeldung gibt es bei fritz per PN.

Xeno
Beiträge: 255
Registriert: 7. Januar 2019, 13:51

Re: Wirtschaft weltweit

Beitrag von Xeno » 8. Oktober 2020, 23:05

fritz hat geschrieben:
8. Oktober 2020, 18:49
Es herrscht ziemlich grosse Unsicherheit, das ist normalerweise Gift für die Börsen. Sobald Sicherheit bestehen wird, sollten die Börsen eigentlich deutlich steigen, egal wer gewinnt, beim einen vielleicht mehr als beim anderen.

Das Unglaubliche daran, ist aber dass jetzt, wo ja Unsicherheit herrscht, die Börsen schon extrem hoch sind.

Gruss
politfritze
Richtig gesehen.

Lg X.

fritz
Beiträge: 870
Registriert: 14. Dezember 2018, 18:17

Re: Wirtschaft weltweit

Beitrag von fritz » 12. Oktober 2020, 09:44

Da gibt es ausser mir ja noch einen Bären. Kennt die Welt diese vom Aussterben bedrohte Spezie überhaupt noch?

https://www.cash.ch/news/top-news/ausbl ... ld-1635484

Was ein guter Aktienbär ist, ist natürlich gleichzeitig ein Goldbulle.

Gruss
bärenfritze
Einen Code für 100 Fr. an geschenkten Gebühren bei einer Swissquote-Anmeldung gibt es bei fritz per PN.
Einen Code für 10 Fr. geschenktes Guthaben bei einer Neon-Anmeldung gibt es bei fritz per PN.

Xeno
Beiträge: 255
Registriert: 7. Januar 2019, 13:51

Re: Wirtschaft weltweit

Beitrag von Xeno » 13. Oktober 2020, 21:35

fritz hat geschrieben:
12. Oktober 2020, 09:44
Da gibt es ausser mir ja noch einen Bären. Kennt die Welt diese vom Aussterben bedrohte Spezie überhaupt noch?

https://www.cash.ch/news/top-news/ausbl ... ld-1635484

Was ein guter Aktienbär ist, ist natürlich gleichzeitig ein Goldbulle.

Gruss
bärenfritze
Langfristig gibt es doch keine ernsthafte Alternative zu Aktien. Was denn? Aktien sind zudem Sachwerte, das geht oft vergessen (nicht hier auf dieser Plattform der Schlauen, wie es sich ja versteht :lol: ). Gundlach hat als Crashprophet keine höhere Trefferquote als der Rest der Zunft. Wenn ich 10 Jahre lang jeden Monat einen Crash prophezeie und es dann zu einem kommt, jubeln mir in dem Moment alle zu, obwohl gut 98% meiner Vorhersagen schlicht Müll waren.

X. (Forenpolteri)

Antworten