Logitech (LOGN)

Benutzeravatar
Meerkat
Beiträge: 1172
Registriert: 9. Dezember 2018, 09:33

Re: Logitech (LOGN)

Beitrag von Meerkat » 27. Juli 2021, 12:06

Das meinen die Analysten heute
logn_1.jpg
logn_1.jpg (36.06 KiB) 1017 mal betrachtet
(Quelle: Swissquote)

fritz
Beiträge: 1562
Registriert: 14. Dezember 2018, 18:17

Re: Logitech (LOGN)

Beitrag von fritz » 30. Juli 2021, 11:31

Nach dem Logitech-typischen Nach-den-positiven-Zahlen-Taucher sieht es jetzt wieder besser aus, mit Unterstützung der 200-Tage-Linie wahrscheinlich ein guter Zeitpunkt zum Kauf. ich habe natürlich ein paar Tage zu früh gekauft.

Aktuell: 98.64

Gruss
fritz
Egal ob Angsthase, Pragmatiker, Egoist oder Realitätsverweigerer:
Corona hat Euch alle lieb!

fritz
Beiträge: 1562
Registriert: 14. Dezember 2018, 18:17

Re: Logitech (LOGN)

Beitrag von fritz » 16. September 2021, 10:10

fritz hat geschrieben:
20. Juli 2021, 11:37
Im September wird Logitech in den SMI aufgenommen, da werden noch einige Fonds zum Kauf gezwungen, daher rechne ich mit steigenden Kursen. Jetzt sitzt der Kurs gerade auf der Unterstützung bei 107.70, wenn die hält sollte das ein guter Punkt zum Einstieg sein.
Ausserdem ist sie nach mehreren roten Tagen überverkauft.
Ja, wann denn endlich? Hatten dieses Fonds alle schon früher gekauft?

Aktuell: 90.08

Gruss
fritz
Egal ob Angsthase, Pragmatiker, Egoist oder Realitätsverweigerer:
Corona hat Euch alle lieb!

Benutzeravatar
Meerkat
Beiträge: 1172
Registriert: 9. Dezember 2018, 09:33

Re: Logitech (LOGN)

Beitrag von Meerkat » 16. September 2021, 11:16

Meine LOGN Calls (Verfall Dezember) sind so rund 80 % (siehe) im Minus.
Der Kurs müsste bis Dezember von heute 90 auf über 105 steigen um einen Totalschaden zu verhindern. Die Hoffnung stirbt zuletzt :roll:

fritz
Beiträge: 1562
Registriert: 14. Dezember 2018, 18:17

Re: Logitech (LOGN)

Beitrag von fritz » 16. September 2021, 11:35

Verspricht ihr mir, dass ich diese Strategie mit der Aufnahme in einen Index nie mehr anwenden werde?

Aktuell: 89.92

Gruss
fritz
Egal ob Angsthase, Pragmatiker, Egoist oder Realitätsverweigerer:
Corona hat Euch alle lieb!

Benutzeravatar
Meerkat
Beiträge: 1172
Registriert: 9. Dezember 2018, 09:33

Re: Logitech (LOGN)

Beitrag von Meerkat » 16. September 2021, 12:54

fritz hat geschrieben:
16. September 2021, 11:35
Verspricht ihr mir, dass ich diese Strategie mit der Aufnahme in einen Index nie mehr anwenden werde?
Die Profis hatten das eben schon eingepreist.
Kann man etwas aus dem Vergleich mit dem SMI über ein Jahr herauslesen?
.
logn_SMI.jpg
logn_SMI.jpg (101.12 KiB) 73 mal betrachtet
(Quelle: Swissquote)

fritz
Beiträge: 1562
Registriert: 14. Dezember 2018, 18:17

Re: Logitech (LOGN)

Beitrag von fritz » 16. September 2021, 14:03

Klar, im Mai und Juni, genau bevor wir gekauft haben, gab es den Anstieg...

Aktuell: 89.50

Gruss
fritz
Egal ob Angsthase, Pragmatiker, Egoist oder Realitätsverweigerer:
Corona hat Euch alle lieb!

fritz
Beiträge: 1562
Registriert: 14. Dezember 2018, 18:17

Re: Logitech (LOGN)

Beitrag von fritz » 20. September 2021, 08:14

Heute steht also Logitech zum ersten Mal im SMI und ist mit Sika zusammen bei den einzigen zwei Aktien in grün.

Trotzdem war es für mich ein absoluter Fehlkauf.

Aktuell: 88.16

Gruss
fritz
Egal ob Angsthase, Pragmatiker, Egoist oder Realitätsverweigerer:
Corona hat Euch alle lieb!

fritz
Beiträge: 1562
Registriert: 14. Dezember 2018, 18:17

Re: Logitech (LOGN)

Beitrag von fritz » 21. September 2021, 13:34

Irgendwo habe ich auch gelesen, warum das angeblich so war. Es halten scheinbar gar nicht soviele Fonds auf den SMI, sondern eher auf den SPI (so wie ich) oder den SMIM, im SPI bleibt Logitech ja drin, da ändert sich also nichts, im SMIM sind sie aber rausgefallen, und angeblich mussten da mehr verkauft werden als beim SMI eingekauft.

Jetzt wissen wir es fürs nächste Mal.

Aktuell: 89.20

Gruss
fritz
Egal ob Angsthase, Pragmatiker, Egoist oder Realitätsverweigerer:
Corona hat Euch alle lieb!

Antworten