Optionsscheine (Warrants)

Optionen, Optionsscheine, CFD's etc.
Benutzeravatar
Meerkat
Beiträge: 955
Registriert: 9. Dezember 2018, 09:33

Re: TSLA

Beitrag von Meerkat » 24. August 2020, 09:42

Meerkat hat geschrieben:
3. Juli 2020, 09:15
Meerkat hat geschrieben:
14. April 2020, 08:56
Meerkat hat geschrieben:
24. März 2020, 17:51
Heute Nachmittag TSLA C 600 09/20 VT 51066063 (EP = 0.78)
Jetzt mal mit der Hälfte des Bestandes zu 1.75 raus. Damit sicher kein Verlust mit TSLA, aber möglicherweise nicht maximalen Gewinn.
Meerkat hat geschrieben:
15. April 2020, 09:49
Rest bei 2.22 heute Morgen weg. Traue der Sache nicht mehr. Die Welt dürfte in nächster Zukunft andere Sachen als Tesla Autos auf der Einkaufsliste haben.
So ein Klugscheisser :roll:
Dieser Call im Moment 6.20
Gelegenheit verpasst, den Gluxi zu schlagen :mrgreen:
Heute bei 13.70. HÄTTE ich doch nicht. Gluxi wird sich wie Dagobert Duck im Geld wälzen

Benutzeravatar
theDon
Beiträge: 1397
Registriert: 18. Juli 2019, 06:32

Re: Optionsscheine (Warrants)

Beitrag von theDon » 24. August 2020, 10:22

Besser als Bitcoin Zocken ;-)

Benutzeravatar
Gluxi
Beiträge: 304
Registriert: 9. Januar 2019, 21:27

Re: Optionsscheine (Warrants)

Beitrag von Gluxi » 24. August 2020, 17:44

Leider ist der Gluxi bei Tesla auch schon lange nicht mehr dabei. So eine Rally hätte ich selber auch nicht erwartet :shock:

Benutzeravatar
Meerkat
Beiträge: 955
Registriert: 9. Dezember 2018, 09:33

Re: Optionsscheine (Warrants)

Beitrag von Meerkat » 26. August 2020, 18:13

Da mein Tesla Put (strike 1340) hoffnungslos ersoffen ist, mal ein Versuch in die andere Richtung (F. Schiller: Spät kommt Ihr – doch Ihr kommt! ):
TSLA C 2000 12/21 VT 55340759 (EP = 6.62 bei TESLA ORD = 2110). Na ja, vielleicht falle ich das zwischen Stuhl und Bank.
Ich bekomme den Eindruck, das sich die Tesla-Hype noch zur Tesla-Hysterie entwickelt, insbesondere wenn nach dem Aktiensplit jeder "Tom, Dick and Harry" sich dieses Papier leisten kann,

Benutzeravatar
theDon
Beiträge: 1397
Registriert: 18. Juli 2019, 06:32

Re: Optionsscheine (Warrants)

Beitrag von theDon » 27. August 2020, 07:36

Es soll ja Tesla Kursziele im 5-stelligen Bereich geben ;-)

Viel Erfolg!

Benutzeravatar
Perry2000
Beiträge: 375
Registriert: 13. Dezember 2018, 14:59

Re: Optionsscheine (Warrants)

Beitrag von Perry2000 » 27. August 2020, 08:09

Meerkat hat geschrieben:
26. August 2020, 18:13
Da mein Tesla Put (strike 1340) hoffnungslos ersoffen ist, mal ein Versuch in die andere Richtung (F. Schiller: Spät kommt Ihr – doch Ihr kommt! ):
TSLA C 2000 12/21 VT 55340759 (EP = 6.62 bei TESLA ORD = 2110). Na ja, vielleicht falle ich das zwischen Stuhl und Bank.
Ich bekomme den Eindruck, das sich die Tesla-Hype noch zur Tesla-Hysterie entwickelt, insbesondere wenn nach dem Aktiensplit jeder "Tom, Dick and Harry" sich dieses Papier leisten kann,
Achtung Vonti Produkt :oops:
Sobald sich der Kurs wirklich bewegt, bewegt sich der Cal nicht mehr :lol:
Freundschaftscode Swissquote: diii03
Der Code läuft nicht ab.
Bei der Konto Eröffnung angeben und Du erhält automatisch Fr. 100.- Trading Kredit geschenkt.
Tesla Referral Link für 1500 km kostenloses Laden: https://www.tesla.com/referral/thomas28889

Benutzeravatar
Meerkat
Beiträge: 955
Registriert: 9. Dezember 2018, 09:33

Re: Optionsscheine (Warrants)

Beitrag von Meerkat » 27. August 2020, 08:28

Perry2000 hat geschrieben:
27. August 2020, 08:09
Sobald sich der Kurs wirklich bewegt, bewegt sich der Cal nicht mehr :lol:
theDon hat geschrieben:
27. August 2020, 07:36
Es soll ja Tesla Kursziele im 5-stelligen Bereich geben ;-)
Diesem Trend wird sich auch VT nicht entziehen können :mrgreen:

00ps
Beiträge: 24
Registriert: 17. Dezember 2018, 07:11

Re: Optionsscheine (Warrants)

Beitrag von 00ps » 27. August 2020, 11:43

Perry2000 hat geschrieben:
27. August 2020, 08:09
Meerkat hat geschrieben:
26. August 2020, 18:13
Da mein Tesla Put (strike 1340) hoffnungslos ersoffen ist, mal ein Versuch in die andere Richtung (F. Schiller: Spät kommt Ihr – doch Ihr kommt! ):
TSLA C 2000 12/21 VT 55340759 (EP = 6.62 bei TESLA ORD = 2110). Na ja, vielleicht falle ich das zwischen Stuhl und Bank.
Ich bekomme den Eindruck, das sich die Tesla-Hype noch zur Tesla-Hysterie entwickelt, insbesondere wenn nach dem Aktiensplit jeder "Tom, Dick and Harry" sich dieses Papier leisten kann,
Achtung Vonti Produkt :oops:
Sobald sich der Kurs wirklich bewegt, bewegt sich der Cal nicht mehr :lol:
Wäre es nicht schlauer eine Option auf TSLA direkt am amerikanischen Markt zu kaufen? Also richtige Optionen, keine Warrants... 8-) Entspricht zwar nicht dem Thread-Namen aber wieso auf VT setzen wenn es auch anders geht?

Benutzeravatar
Gluxi
Beiträge: 304
Registriert: 9. Januar 2019, 21:27

Re: Optionsscheine (Warrants)

Beitrag von Gluxi » 27. August 2020, 16:00

00ps hat geschrieben:
27. August 2020, 11:43


Wäre es nicht schlauer eine Option auf TSLA direkt am amerikanischen Markt zu kaufen? Also richtige Optionen, keine Warrants... 8-) Entspricht zwar nicht dem Thread-Namen aber wieso auf VT setzen wenn es auch anders geht?
Ich habe mal verglichen, ich würde wegen der Vola eher eine etwas längerfristige Optionen nehmen, z.B. TSLA MAR21 2,600C

Wenn ich das mit einem VonTobel Swissdot TSLA C 2600 03/21 VT 55346452 vergleiche, dann ist die von Vontobel sogar etwas besser gestellt zur Zeit. Bei dem SwissDot hast du das "VonTobel-Risiko", dafür hast du längere Handelszeiten von morgens 8:00 bis 22:00 (der sogar länger).

Dann kommt es etwas auf die Menge an, bei SwissDots kostet ein Trade 9.- egal wieviele Stück, bei US Optionen halt je nach Handelsbank.

Benutzeravatar
Meerkat
Beiträge: 955
Registriert: 9. Dezember 2018, 09:33

Re: Optionsscheine (Warrants)

Beitrag von Meerkat » 31. August 2020, 20:22

Meerkat hat geschrieben:
26. August 2020, 18:13
Da mein Tesla Put (strike 1340) hoffnungslos ersoffen ist, mal ein Versuch in die andere Richtung (F. Schiller: Spät kommt Ihr – doch Ihr kommt! ):
TSLA C 2000 12/21 VT 55340759 (EP = 6.62 bei TESLA ORD = 2110). Na ja, vielleicht falle ich das zwischen Stuhl und Bank.
Ich bekomme den Eindruck, das sich die Tesla-Hype noch zur Tesla-Hysterie entwickelt, insbesondere wenn nach dem Aktiensplit jeder "Tom, Dick and Harry" sich dieses Papier leisten kann,
Aktiensplit erfolgt und TESLA ORD heute +13.9 %. Beschleunigung wie es sich für einen Tesla gehört. Wie gehofft, sind nun "Tom, Dick and Harry" dabei. Wenn es so weiter geht, ist mein Put Desaster bald kompensiert.

Antworten