Gold

Commodities, von Kakao bis Gold
Benutzeravatar
fritz
Beiträge: 2501
Registriert: 14. Dezember 2018, 18:17

Re: Gold

Beitrag von fritz » 20. September 2022, 10:10

Der Goldchart sieht gar nicht schön aus:
.
GOLD.JPG
GOLD.JPG (60.1 KiB) 816 mal betrachtet
(Quelle: Kitco)

Aktuell: 1666

Gruss
goldfritze

Benutzeravatar
fritz
Beiträge: 2501
Registriert: 14. Dezember 2018, 18:17

Re: Gold

Beitrag von fritz » 28. September 2022, 21:40

Heute in einem E-Mail von Swissquote:
Wenn auf den globalen Finanzmärkten Unsicherheit herrscht, wenden sich Anlegerinnen und Anleger unweigerlich dem Gold zu. Denn der Wert des Edelmetalls bleibt über die Zeit stabil.
Genau mein Humor! :lol: :oops:

Aktuell: 1660

gruss
fritz

mangofreak1975
Beiträge: 242
Registriert: 20. Juni 2022, 18:43

Re: Gold

Beitrag von mangofreak1975 » 29. September 2022, 07:59

Ja, erstaunlich und noch erstaunlicher dass gerade der Bitcoin und alle anderen Coins am stabilsten sind...natürlich gibt's grosse Aufschläge, aber die 18500-20000 halten....

Kann mich jemand aufklären?

Xeno
Beiträge: 445
Registriert: 7. Januar 2019, 13:51

Re: Gold

Beitrag von Xeno » 3. Oktober 2022, 22:16

fritz hat geschrieben:
28. September 2022, 21:40
Heute in einem E-Mail von Swissquote:
Wenn auf den globalen Finanzmärkten Unsicherheit herrscht, wenden sich Anlegerinnen und Anleger unweigerlich dem Gold zu. Denn der Wert des Edelmetalls bleibt über die Zeit stabil.
Genau mein Humor! :lol: :oops:

Aktuell: 1660

gruss
fritz
Hat noch nie gestimmt. Richtig ist aber, dass Gold gegen (sehr hohe) Inflation relativ gut schützt, dass muss man fairerweise sagen. Wenn aber alles abraucht an den Märkten, dann Gold auch, denn dann brauchen alle nur Cash, und das ist Gold eben nicht (trotz seiner Doppelnatur als Rohstoff und Währungsersatz). Dann wird einfach alles verkauft. Ein schönes Muster ist der Blitzcrash ab März 2020.

Lg X.

Benutzeravatar
blue fox
Beiträge: 403
Registriert: 9. Mai 2019, 07:03

Re: Gold

Beitrag von blue fox » 4. Oktober 2022, 06:55

Sobald der USD sich wieder abschwächen wird, könnte Gold auch wieder massiv zulegen ;)
- Alle Angaben ohne Gewähr -

Benutzeravatar
fritz
Beiträge: 2501
Registriert: 14. Dezember 2018, 18:17

Re: Gold

Beitrag von fritz » 6. Dezember 2022, 17:08

Ein Zweckoptimist rechnet bald mit neuem Hoch:

https://www.blick.ch/wirtschaft/krypto- ... 19578.html

Aktuell: 1770

Gruss
fritz

Benutzeravatar
fritz
Beiträge: 2501
Registriert: 14. Dezember 2018, 18:17

Re: Gold

Beitrag von fritz » 28. Dezember 2022, 18:59

WolkeP (respektive der Juniorstellvertreter) zue aktuellen Dollarschwäche und wie sich das aufs Gold auswirkt:

https://www.youtube.com/watch?v=0OMZhBkKbIs

Aktuell: 1803

Gruss
fritz

Benutzeravatar
fritz
Beiträge: 2501
Registriert: 14. Dezember 2018, 18:17

Re: Gold

Beitrag von fritz » 7. Februar 2023, 11:20

Der Kreml verkauft seine Türstopper:

https://www.blick.ch/ausland/defizit-vo ... 94100.html

Ist das der Grund für den Absturz vor ein paar Tagen?

Aktuell: 1870

Gruss
fritz

mangofreak1975
Beiträge: 242
Registriert: 20. Juni 2022, 18:43

Re: Gold

Beitrag von mangofreak1975 » 7. Februar 2023, 11:29

Hallo Fritz

Am gleichen Tag wo Gold und Silber abgestraft wurden, waren die Zahlen aus den USA, welche stark waren und den Dollar auch etwas belebten. Denke daher kam der Abverkauf.

Benutzeravatar
CrashGuru
Beiträge: 1215
Registriert: 4. März 2019, 22:02

Re: Gold

Beitrag von CrashGuru » 18. März 2023, 21:43

Gold wieder ein Thema. Danke CS :D

Antworten